Together to the Top

Datenschutzerklärung für das Jobportal der BELIMO Automation AG

Stand Mai 2018

1.1 Allgemeines

BELIMO Automation AG freut sich über Ihren Besuch auf unserer Karriereseite und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen.
Die vorliegende Datenschutzerklärung für das Jobportal beschreibt den Umfang, den Zweck und die Art und Weise wie wir (BELIMO Automation AG, Brunnenbachstrasse 1, 8340 Hinwil) Personendaten bearbeiten, wenn Sie sich bei uns bewerben. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Bearbeitung von Personendaten ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Wir halten uns bei der Bearbeitung von Personendaten an die geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Im Übrigen gilt die Allgemeine Datenschutzerklärung der BELIMO Automation AG, welche unter folgendem Link zu finden ist www.belimo.ch/pdf/d/allgemeine_datenschutzerklaerung_de_ch.pdf sowie die Online-Datenschutzerklärung, die Sie unter dem folgenden Link abrufen können www.belimo.ch/pdf/d/online_datenschutzerklaerung_de_ch.pdf.

1.2 Erhebung und Bearbeitung von Personendaten

Für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung, die Sie uns über das Jobportal zustellen, erheben wir alle Personendaten, die für die Abklärung Ihrer Eignung für die betreffende Stelle erforderlich sind. Dies sind insbesondere Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Kontaktdaten, Angaben zu Aufenthaltsbewilligungen, Angaben zu Ausbildungen sowie sämtliche Angaben, die Sie uns über sich in Ihren Unterlagen zur Verfügung stellen.
Personendaten, die wir ausschliesslich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung benötigen, werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus im Rahmen Ihrer Bewerbung angeben. Mit der Verarbeitung und Übermittlung Ihrer Daten ausschliesslich für den Zweck des Bewerbungsprozesses erklären Sie sich einverstanden. Sie versichern, dass Ihre Angaben der Wahrheit entsprechen, Ihnen ist bekannt, dass unwahre Angaben zur Auflösung eines möglichen Arbeitsverhältnisses führen können.
Im Falle einer erfolgreichen Bewerbung werden Ihre persönlichen Daten im Mitarbeiterdossier gespeichert und für den Zweck der Abwicklung des Arbeitsverhältnisses weiterbearbeitet.

1.3 Job-Alert

Wir bieten Ihnen einen Jobalert an, der mittels Angabe einer validen E-Mail-Adresse abonniert werden kann. Abgesehen von der E-Mail-Adresse werden keine weiteren Personendaten erhoben. Der Jobalert kann jederzeit mit nur einem Klick abbestellt werden, danach werden Ihnen keine Nachrichten mehr zugestellt.

1.4 Verwendung der Daten bei Nichtanstellung

Wenn Sie sich beworben haben, wir Ihnen jedoch zu diesem Zeitpunkt keine passende Stelle anbieten können oder Sie einen ablehnenden Bescheid erhalten haben, werden wir Ihre Daten nach Ablauf von 3 Monaten löschen. 
Wir können Sie anfragen, ob Sie einer Speicherung Ihrer Daten zum Zweck einer künftigen Wiederevaluierung und Kontaktaufnahme für spätere oder andere Vakanzen für eine bestimmte Zeitdauer einwilligen. Falls Sie nicht in eine Speicherung Ihrer Daten einwilligen, oder die Einwilligung widerrufen, werden Ihre Daten gelöscht.
Anstelle der Löschung Ihrer Daten können wir diese anonymisieren, sodass kein Personenbezug mehr möglich ist. Anonymisierte Daten werden durch uns für statistische Zwecke ausgewertet.  

1.5 Weitergabe der Personendaten

Bei der Online-Bewerbung gelangen Ihre Personendaten nach Eingabe und Übermittlung direkt über eine verschlüsselte Verbindung auf den Server unseres externen Dienstleisters in Deutschland. Wir wählen unsere Dienstleister sorgfältig aus und stellen vertraglich sicher, dass unsere Dienstleister Ihre Daten nur so bearbeiten, wie wir das tun dürften.

1.6 Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf Auskunft sowie auf Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten oder andere berechtigte Interessen der Belimo dem Begehren entgegenstehen. Sie sind jederzeit berechtigt, eine einmal erteilte Einwilligungen in eine Datenbearbeitung zu widerrufen.
Sie können Ihre Rechte geltend machen, indem Sie sich an die Kontaktadresse gemäss Ziff. 1.8 wenden.

1.7 Technische und organisatorische Massnahmen

Zum Schutz Ihrer Personendaten treffen wir angemessene technische und organisatorische Massnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.
Alle Daten werden auf Basis des TLS-Verfahrens verschlüsselt. Falls Sie sich nach Ihrer Registrierung mit den zur Verfügung gestellten Benutzerdaten anmelden, wird auch hierfür das TLS-Verschlüsselungsverfahren verwendet.
 

1.8 Kontaktangaben

Bei Fragen können Sie uns unter folgender Adresse kontaktieren:

BELIMO Automation AG
Brunnenbachstrasse 1
8340 Hinwil
+41 43 843 61 11
info@belimo.ch